Wer baut das Capitol um?

Follow-up Capitol

In der Nachbargasse des Affspaces schliesst demnächst das Kino Capitol. Ein öffentlicher Ort verschwindet, geplant ist ein Wohn- und Geschäftshaus an bester Lage. Vor rund einem Jahr trafen wir uns zu einem intensiven Gespräch mit den Investoren (HIG, vertreten durch Pascal Schütz) dem Denkmalpfleger (Jean-Daniel Gross) und dem Begleitgremium des Studienauftrages (Fritz Schär). Gemeinsam mit den Gewinnern Buol & Zünd Architekten planen wir ein Follow-up im Juni 2017. 

Follow-up: Donnertag, 22. Juni 2017, 18h

Links

Buol & Zünd Architekten Ausstellung Kornhausforum HIG Maison Capitol

Downloads